Strände an der Ostküste

Kurze Info vorab: ich war mit den 2 Hunden im April auf Korsika und konnte sie an jeden Strand ohne Probleme mitnehmen. 

Die meisten Strände waren menschenleer und sehr ursprünglich. Robinson-Crusoe-Strände. Jeder einzelne wunderschön! Und natürlich gibt es noch unzählige mehr, die ich allerdings nicht besucht habe… 

Unten seht ihr Bilder von folgenden Stränden:

  • Plage de Prunete
  • Strand bei San-Guiliano
  • Plage de Pinia
  • Plage de Taverna
  • Plage de Chiola
  • Plage de Pinarellu
  • Plage de San Ciprianu
  • Plage de Bravona
  • Plage de Mar´e stagnu

 

Plage de Prunete

Prunete, 20221 Cervione, Frankreich

Strand bei San-Guiliano

Anreise: https://maps.app.goo.gl/2kWU41Wwbubps78E7

Plage de Pinia

Pinia, 20240 Ghisonaccia, Frankreich

Plage de Taverna

20221 Valle-di-Campoloro, Frankreich
 

Plage de Chiola

20240 Solaro, Frankreich

Plage de Pinarellu

20144 Saint Lucie de Porto Vecchio, Frankreich

Plage de San Ciprianu

22 San Cipriano, 20137 Lecci, Frankreich

Strände zwischen Cervione und Porto-Vecchio

An diesen Buchten fährt man vorbei, wenn man die Straße von Bastia in Richtung Porto-Vecchio nimmt…Natürlich sind es noch viele mehr, aber hätte ich versucht, von allen Stränden dort Fotos zu machen, wäre ich alle paar Kilometer stehen geblieben 😂

Plage de Bravona

6H44+M8, 20230 Linguizzetta, Frankreich

Plage de Mar’e stagnu

20270 Aléria, Frankreich

Ich könnte heute noch nicht sagen, welcher der Strände mir am Besten gefallen hat…. Irgendwie hatte jeder Strand was für sich 🥰

Zum Newsletter eintragen!

Verpasse keine Beiträge mehr und trage dich in meinen Newsletter ein. Datenschutzerklärung.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

Andere Wanderungen

Haifischpfad

Auf der Suche nach den Lebacher Eiern… Einfache Wanderung
Länge: 3,5 km
Dauer: ca. 1,5 Stunden

Mehr erfahren...