Étretat

Für all diejenigen, die Massentourismus in der Normandie suchen… 😂 Nein, ganz so schlimm ist es nicht! Und doch: es ist sehr touristisch. Eine DER Attraktionen in der Region, die natürlich entsprechend viele Leute anzieht. Aufgrund der außergewöhnlichen Felsformationen rund um Étretat, ist hier einiges los… Es gibt Fernsehberichte, in denen der Weg zur Aussichtsplattform voll ist mit Menschen… 

Wir hatten heute zwei Möglichkeiten: Entweder zeitig los bei Nieselwetter oder bis mittags warten und bei Sonnenschein fahren… Wir entschieden uns für die erste Option, in der Hoffnung, dann nicht ganz so viele Leute im Ort vorzufinden… Tatsächlich war es um 11 Uhr dann auch schon recht voll-aber nicht überlaufen. Parken kann man direkt hinter der Promenade. Vor dort aus hat man bereits einen herrlichen Blick auf die Felsen. Wir entschieden uns, nicht in Richtung Massen nach links auf die Aussichtsplattform zu laufen, sondern nach rechts in Richtung  Kapelle. Wie sich rausstellte, war dies eine gute Wahl: einmal die einfach zu nehmenden Stufen hinauf gemeistert und ein paar Meter entlang des GR21 gelaufen, wird es auch schon ruhig. Bis auf 2-3 Mann ist dort oben nichts mehr los. Und es macht wirklich große Freude, dem Weg entlang der Felsen zu folgen und immer wieder fantastische Ausblicke auf die Steilküste zu genießen. Hunde solltet ihr allerdings an der Leine halten-die Felsen sind nicht gesichert und man selbst sollte auf jeden Fall schwindelfrei sein, wenn man sich der Kante nähert… 

Im Ort selbst findet man nach dem Spaziergang gemütliche kleine Bars und Restaurants. Auch sollte man sich die alte Markthalle nicht entgehen lassen. 

Weitere Infos findet ihr hier: 

https://www.geo.de/reisen/18524-rtkl-etretat-frankreich-diese-kueste-zog-schon-claude-monet-ihren-bann

https://de.normandie-tourisme.fr/absolut-sehenswert/etretat/

Zum Newsletter eintragen!

Verpasse keine Beiträge mehr und trage dich in meinen Newsletter ein. Datenschutzerklärung.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge